Benutzer:
Passwort:

Aktuelles

Stellenanzeige

Die Gemeinde Neudrossenfeld beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Hausmeister(in)

einzustellen.

Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt in der Betreuung der verschiedenen Bereiche, wie Schule, Kindergärten, Dreifachturnhalle (auch am Wochenende) Neben der Wartung und Instandhaltung von gebäudetechnischen Anlagen gehören auch die Reinigung und Pflege der Gebäude, der Grün- und Außenanlagen einschließlich Winterdienst, die Koordination von Handwerker- und Wartungsfirmen sowie die Durchführung diverser Reparaturen zum Aufgabengebiet.

Vorausgesetzt wird eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen/technischen Beruf mit mehrjähriger Berufserfahrung. Präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie entsprechende Belastbarkeit und Flexibilität wird vorausgesetzt.

Führerschein mindestens der Klasse B ist erforderlich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD.

Ende der Bewerbungsfrist ist der 04.08.2017.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen, wie Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse senden Sie bitte an poststelle@neudrossenfeld.de.

Ein Adventsmarkt, der verzaubert!

Wir laden ein zur Drossenfelder Weihnacht am Samstag, 28.11., ab 16 Uhr.

Weihnachtsmärkte gibt es viele, doch wer einen ganz und gar außergewöhnlichen Adventsmarkt sucht, der sollte am Samstag, den 28.11. um 16 Uhr nach Neudrossenfeld auf das Gelände des Drossenfelder Bräuwercks kommen. Hier leuchtet und glänzt es überall. Ganz viele Vereine der Gemeinde haben sich zusammen geschlossen und bieten leckere vorweihnachtliche Speisen, Glühwein, Punsch, aber auch zauberhaftes Kunsthandwerk, das über viele Monate von fleißigen Händen angefertigt wurde. Dazu gibt es weihnachtliche Musik, Gesangvereine, Kinderchor, Musikverein, und viele mehr. Sie erfüllen das malerische historische Areal des Bräuwercks rund um die alte Tanzlinde mit wunderschönen Melodien und ganz viel vorweihnachtlichem Flair.

Wer im letzten Jahr die Drossenfelder Weihnacht besucht hat, der weiß um den Zauber dieser Veranstaltung. In diesem Jahr wird alles noch schöner werden. Über zahlreiche Gäste freuen sich die Veranstalter, der Kulturverein und die Gemeinde Neudrossenfeld sowie alle beteiligten Vereine!



29.10.2015