Benutzer:
Passwort:

Wappen

Wappen
Bild: Wappen

Am 23. Juni 1980 beschloss der Gemeinderat die Annahme des von der Generaldirektion der Staatlichen Archive in München vorgeschlagenen und von Karl Haas in Kronach gezeichneten Wappens für die Gemeinde Neudrossenfeld.

Der Entwurf des Wappens geschah in Anlehnung an Schilde von Adelsfamilien, die das Bild der Gemeinde Neudrossenfeld nachhaltig prägten und die als Landesherren ihre Entwicklung förderten.

Der goldene Löwe erinnert an das Geschlecht der Ellrodts, das silberschwarze Geviert an die Hohenzollern, die eingeschweifte rote Spitze an die Franken und die silberne Zinnenmauer mit 3 Zinnen an das Geschlecht Wirsberg.

Quelle:
Neudrossenfeld - Gegenwart und Vergangenheit
Hrsg. Gemeinde Neudrossenfeld, 1986